Bezahlen in 3 zinsfreien Raten

Häufig gestellte Fragen

Wer oder was ist Klarna?
Klarna ist ein schwedischer Zahlungsdienstleister, der sich um die End-to-End-Verantwortung für deine Zahlung kümmert. Klarna ist der Anbieter von reibungslosen Zahlungen für mehr als 200.000 Online-Shops. Über 85 Millionen Verbraucher weltweit vertrauen auf Klarna, um ihre Zahlungen sicher abzuwickeln.

Wie funktioniert Später bezahlen in 3 zinslosen Raten?
Später bezahlen in 3 zinslosen Raten ermöglicht es dir, die Kosten für deinen Einkauf auf 3 gleiche Zahlungen zu verteilen. Die Zahlung für jede Rate wird automatisch von der Debit- bzw. Kreditkarte eingezogen, die du beim Bezahlen angegeben hast. Deine erste Rate wird eingezogen, wenn deine Bestellung von Bluefin bestätigt wird. Die Raten 2 und 3 werden 30 bzw. 60 Tage später eingezogen. Du kannst den Zeitplan für deine Zahlungen jederzeit in der Klarna-App verfolgen.

Kann ich später in 3 zinslosen Raten zahlen?
Um die Option „Später zahlen in 3 zinslosen Raten“ nutzen zu können, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Obwohl diese Option stark beworben wird, hängt die spätere Zahlung in 3 zinsfreien Raten von deinen finanziellen Verhältnissen ab. Wenn du dich für eine spätere Zahlung in 3 zinslosen Raten entscheidest, hat unsere Bewertung keinen Einfluss auf deine Kreditwürdigkeit.

Wie kann ich meine Chancen erhöhen, für die spätere Zahlung in 3 zinsfreien Raten akzeptiert zu werden?
Klarna bietet das Angebot „Später bezahlen in 3 zinslosen Raten“ basierend auf einer Reihe von Faktoren wie dem Bestellwert, deiner bisherigen Bestellhistorie sowie der Verfügbarkeit der Artikel an. Wenn du 18 Jahre oder älter bist, kannst du deine Chancen auf das Angebot „Später bezahlen in 3 zinslosen Raten“ erhöhen, indem du deinen vollständigen Namen sowie deine genauen Adressdaten angibst und die Bestellung an deine registrierte Rechnungsadresse liefern lässt. Alle Bestellungen werden individuell geprüft. Nur weil du schon einmal für eine Klarna Zahlungsmethode akzeptiert wurdest, bedeutet das nicht, dass diese Option für jede Bestellung angeboten wir. Umgekehrt bedeutet es auch nicht, wenn diese Option abgelehnt wurde, dass sie für alle deine zukünftigen Bestellungen abgelehnt wird.

Was muss ich angeben, wenn ich einen Einkauf tätige?
Wenn du einen Einkauf bei Klarna mit Später bezahlen in 3 zinslosen Raten tätigen möchtest, musst du deine Handynummer, deine E-Mail-Adresse, deine aktuelle Rechnungsadresse sowie eine Debit- oder Kreditkarte angeben. Die Handynummer wird benötigt, falls wir dich erreichen müssen. Alle Mitteilungen werden an deine E-Mail Adresse geschickt. Es ist sehr wichtig, dass du die korrekten Daten angibst, da du sonst deinen Zahlungsplan und alle aktualisierten Bestellinformationen nicht erhalten wirst.

Wird eine Kreditrecherche gegen mich stattfinden?
Klarna kann sogenannte nicht registrierte Anfragen (oder weiche Kreditsuchen) durchführen, die keinen Einfluss auf dein Kreditscoring haben und nur für dich und Klarna, aber nicht für andere Kreditgeber sichtbar sind. Weder Klarna noch Bluefin führen Kreditrecherchen gegen dich durch, die sich auf deine Kreditwürdigkeit auswirken könnten.

Warum wurde mir die Option Später zahlen in 3 zinslosen Raten nicht angeboten?
Obwohl die Option „Später zahlen in 3 zinslosen Raten“ weithin beworben wird, ist sie nicht immer überall verfügbar. Diese Option wird automatisch von Algorithmen generiert, die von einer Reihe von Faktoren abhängen, wie z.B. Adressdaten, Karteninhaberdaten, Höhe der Bestellung, Online-Shop, bisherige Bestellhistorie und Artikelverfügbarkeit.

Was sind meine Zahlungsoptionen bei Klarna?
Die Zahlung für die Option „Später bezahlen in 3 zinslosen Raten“ wird automatisch von der Debit- oder Kreditkarte eingezogen, die du beim Bezahlvorgang angegeben hast. Die erste Rate wird eingezogen, wenn die Bestellung bestätigt wird. Die zweite und dritte Rate werden 30 bzw. 60 Tage nach der ersten Rate eingezogen. Du kannst den Zeitplan für deine Zahlungen jederzeit in der Klarna-App verfolgen.

Was passiert, wenn ich meine Bestellung storniere oder zurückschicke?
Sobald Bluefin deine Stornierung/Rückgabe akzeptiert hat, wird Klarna alle zukünftigen geplanten Zahlungen stornieren und dir sämtliche fälligen Beträge zurückerstatten. Die Rückgabe wird sofort in der Klarna-App angezeigt.

Was passiert, wenn ich meine Bestellung nicht bezahle?
Klarna wird automatisch versuchen, deine Zahlung für deinen Kauf in 3 zinsfreien Raten bei Bluefin von der Debit- oder Kreditkarte einzuziehen, die du beim Bezahlvorgang angegeben hast. Sollte es uns nicht gelingen, deine Zahlung zum geplanten Fälligkeitstermin einzuziehen, wird Klarna einen weiteren Versuch unternehmen, die Zahlung zwei Tage später automatisch einzuziehen. Sollte dieser letzte Zahlungsversuch scheitern, wird Klarna dir eine Rechnung über den gesamten ausstehenden Bestellbetrag ausstellen, die 15 Tage später fällig wird. Klarna benachrichtigt dich, wenn eine Zahlung fällig ist, zwei Tage vor dem Einzugsversuch und du kannst das Fälligkeitsdatum jederzeit in der Klarna-App überwachen. Dein Kreditscore wird durch die Nutzung des Klarna-Produkts „Später in 3 Raten zahlen“ nicht beeinträchtigt, auch wenn du nicht pünktlich gezahlt hast.

Ich wurde gebeten, die Klarna-Seite zu besuchen. Ist das korrekt?
Du kannst alle deine Klarna-Einkäufe und den Zahlungsplan in der Klarna-App oder durch Einloggen auf Klarna.com/de einsehen.

Sind meine Zahlungsinformationen sicher?
Deine Zahlungsinformationen werden von Klarna sicher verarbeitet. Es werden keine Kartendaten an Bluefin übertragen oder von Bluefin gespeichert. Alle Transaktionen finden über Verbindungen statt, die mit den neuesten Sicherheitsprotokollen nach Industriestandard gesichert sind.

Kann ich vor dem Fälligkeitsdatum bezahlen?
Ja. Gehe einfach auf die Klarna-App oder logge dich auf Klarna.com/de ein und bezahle deine Rechnung vor dem Fälligkeitsdatum.

Hat Bluefin meine Zahlung erhalten?
Klarna benachrichtigt dich per E-Mail und Push-Benachrichtigung über die Klarna-App, wenn eine Zahlung fällig ist und wenn diese erfolgreich eingezogen wurde, oder im unwahrscheinlichen Fall, dass deine Zahlung fehlschlägt. Wenn eine Zahlung eingezogen wurde, du aber keine Zahlungsbestätigung erhalten hast, kannst du jederzeit den Status deiner Bestellung und Zahlungen in der Klarna App oder durch Einloggen unter www.klarna.com/de überprüfen.

Was passiert mit meiner Abrechnung, wenn ich die Ware zurückgeschickt habe?
Sobald Bluefin die Rücksendung (teilweise oder vollständig) erhalten hat und du deren Bestätigung erhalten hast, wird dir eine aktualisierte Abrechnung mit einem angepassten Zahlungsplan von Klarna zugesandt, wenn du eine Teilrücksendung vorgenommen hast. Bei einer vollständigen Rückgabe erstatten wir alle eingezogenen Zahlungen und stornieren alle zukünftigen geplanten Zahlungen. Du kannst den Status deiner Bestellung jederzeit in der Klarna-App einsehen.

Ich habe eine Abrechnung erhalten, aber meine Ware noch nicht bekommen.
Falls du deine Ware noch nicht erhalten hast, rufe bitte Bluefin an, um den Status deiner Bestellung und der Lieferung zu überprüfen. Du kannst dich auch an den Kundenservice von Klarna wenden, damit wir die Fälligkeit deiner Zahlung verschieben oder die Bestellung in der Klarna-App in eine Warteposition versetzen, während du auf die Ankunft deiner Bestellung wartest.

Ich habe meine Bestellung storniert. Wie lange wird es dauern, bis ich meine Rückerstattung erhalte?
Sobald der Online.Shop deine Stornierung oder deine Rücksendung registriert hat, wird die Rückerstattung innerhalb von 5-7 Werktagen bearbeitet.

Ich habe um eine Rückerstattung gebeten. Wie erhalte ich meine Rückerstattung?
Die Rückerstattung erfolgt zurück auf die Debit- oder Kreditkarte, die ursprünglich an der Kasse angegeben wurde.

Ich habe keine E-Mail mit meinen Abrechnungs-/Zahlungsinformationen erhalten.
Du kannst dich in der Klarna-App oder auf www.klarna.com/de einloggen. Dort findest du alle deine Bestellungen und Zahlungsplaninformationen.

Ich habe noch Fragen zur Zahlung, wie kann ich in Kontakt treten?
Besuche die Klarna-App oder die Klarna Kundenservice-Seite. Dort findest du eine vollständige Liste der FAQ’s sowie Live-Chat- und Telefonoptionen.

Bezahlen in 30 Tagen

Häufig gestellte Fragen

Wer oder was ist Klarna?
Klarna ist ein schwedischer Zahlungsdienstleister, der sich um die End-to-End-Verantwortung für deine Zahlung kümmert. Klarna ist der Anbieter von reibungslosen Zahlungen für mehr als 200.000 Online-Shops. Über 85 Millionen Verbraucher weltweit vertrauen auf Klarna, um ihre Zahlungen sicher abzuwickeln.

Wie funktioniert „Später bezahlen in 30 Tagen“?
Sobald deine Bestellung bestätigt ist, erhältst du innerhalb von zwei Tagen eine E-Mail mit Zahlungsanweisungen von Klarna. Du hast dann 30 Tage Zeit, deine Bestellung auszuprobieren und erst zu bezahlen, wenn du zufrieden bist. Die Zahlung kannst du bequem und ohne zusätzliche Kosten online abwickeln. Du kannst per Kredit- oder Debitkarte mit Hilfe der Klarna-App bezahlen oder indem du dich auf www.klarna.com/de einloggst.

Bin ich für die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ berechtigt?
Um die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ nutzen zu können, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Auch wenn diese Option weithin beworben wird, so hängt diese dennoch von deinen finanziellen Verhältnissen ab. Wenn du dich für die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ entscheidest, hat unsere Bewertung keinen Einfluss auf deine Bonität.

Wie kann ich meine Chancen erhöhen, für die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ akzeptiert zu werden?
Klarna bietet die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ basierend auf einer Reihe von Faktoren wie dem Bestellwert, deiner vorherigen Bestellhistorie sowie der Verfügbarkeit der Artikel an. Wenn du 18 Jahre oder älter bist, kannst du deine Chancen auf das Angebot „Später bezahlen in 30 Tagen“ erhöhen, indem du sicherstellst, dass du deinen vollständigen Namen sowie deine genauen Adressdaten angibst und die Bestellung an deine registrierte Rechnungsadresse liefern lässt. Alle Bestellungen werden individuell geprüft. Nur weil du die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ schon einmal in Anspruch genommen hast, bedeutet das nicht, dass sie dir bei jeder Bestellung angeboten wird. Wenn die Option abgelehnt wird, dann bedeutet das wiederum nicht, dass sie auch bei allen zukünftigen Bestellungen abgelehnt wird.

Findet eine Bonitätsprüfung statt?
Klarna kann sogenannte nicht registrierte Anfragen (oder weiche Kreditsuchen) durchführen, die keinen Einfluss auf dein Kreditscoring haben und nur für dich und Klarna, jedoch nicht für andere Kreditgeber sichtbar sind. Weder Klarna noch Bluefin führen Kreditrecherchen gegen dich durch, die sich auf deine Kreditwürdigkeit auswirken könnten.

Warum wurde mir die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ nicht angeboten?
Obwohl die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ weithin beworben wird, so ist diese dennoch nicht immer universell verfügbar. Die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ wird automatisch von Algorithmen generiert, die von einer Reihe von Faktoren abhängen, wie z.B. der Höhe deiner Bestellung, dem Online-Shop, deiner bisherigen Bestellhistorie sowie der Verfügbarkeit der Artikel. Alternativ kannst du deine Bestellung abschließen, indem du am Ende des Bestellvorgangs per Kredit- oder Debitkarte bezahlst.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich bei Klarna?
Du kannst mit Debit- oder Kreditkarte sofort beim Abschluss des Bezahlvorgangs ezahlen oder unsere Zahlungsoption „Später bezahlen in 30 Tagen“ nutzen, bei der du die Ware nach Erhalt per Kredit- oder Debitkarte bezahlen kannst. Du kannst deine ausstehenden Zahlungen jederzeit in der Klarna-App überwachen

Was passiert, wenn ich meine Bestellung storniere oder zurückschicke?
Sobald Bluefin deine Stornierung/Rückgabe akzeptiert hat, wird Klarna die Abrechnung stornieren oder dir deine Zahlung zurückerstatten. Die Rückgabe wird sofort in der Klarna-App angezeigt.

Was passiert, wenn ich meine Bestellung nicht bezahle?
Die Zahlung ist 30 Tage nach Versand des Artikels fällig. Damit du pünktlich bezahlst, werden wir dich zwei Tage vor Fälligkeit der Zahlung benachrichtigen. Du erhältst eine Push-Benachrichtigung über die Klarna-App oder eine Zahlungserinnerung per E-Mail . Wenn du sehr spät dran bist, schicken wir dir auch eine SMS oder einen Brief. Dein Kreditscore wird durch die Nutzung von der Klarna-Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ nicht beeinträchtigt, auch wenn du nicht pünktlich gezahlt hast.

Ich wurde aufgefordert, die Klarna-Website zu besuchen. Ist das richtig?
Wenn du dich für die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ entschieden hast, schickt dir Klarna eine E-Mail mit weiteren Details zur Zahlung. Deine E-Mail enthält einen Link zu Klarna-Website, auf der du deine Zahlung mit deiner Kredit- oder Debitkarte begleichen kannst. Du kannst die Zahlungsanweisungen jederzeit in der Klarna-App einsehen.

Was muss ich angeben, wenn ich einen Kauf tätige?
Wenn du einen Einkauf bei Klarna tätigen möchtest, musst du deinen Namen, deine Adresse und deine E-Mail-Adresse angeben. Für einige Bestellungen musst du auch deine Handynummer oder dein Geburtsdatum angeben. Alle Informationen werden an deine E-Mail-Adresse gesendet, einschließlich Zahlungserinnerungen und Links zu deinen Online-Auszügen. Es ist sehr wichtig, dass du uns die richtigen Angaben machst, da du sonst die Zahlungsinformationen nicht erhältst.

Sind meine Zahlungsinformationen sicher?
Die Zahlungsinformationen werden sicher von Klarna verarbeitet. Es werden keine Kartendaten an Bluefin übertragen oder von Bluefin gespeichert. Alle Transaktionen finden über Verbindungen statt, die mit den neuesten Sicherheitsprotokollen nach Industriestandard gesichert sind.

Kann ich vor dem Fälligkeitsdatum bezahlen?
Du kannst deine Bestellung jederzeit bezahlen, nachdem du die E-Mail von Klarna mit den Details zu deiner Zahlung erhalten hast. Folge einfach den Anweisungen in dieser E-Mail oder in der Klarna-App, um deine Bestellung zu bezahlen.

Hat Bluefin meine Zahlung erhalten?
Wenn du mit Karte bezahlst, wird Bluefin deine Bestellung sofort bestätigen. Wenn du die Option „Später bezahlen in 30 Tagen“ auswählst, schickt dir Klarna eine Zahlungsbestätigung an die E-Mail-Adresse, die du für deine Bestellung verwendet hast. Wenn du eine Zahlung getätigt, aber keine Zahlungsbestätigung erhalten hast, kannst du jederzeit den Status deiner Bestellung und Zahlungen überprüfen, indem du dich in der Klarna-App oder auf www.klarna.com/de einloggst.

Was passiert mit meiner Abrechnung, wenn ich die Ware zurückgeschickt habe?
Sobald Bluefin die Rücksendung (teilweise oder vollständig) erhalten hat und du deren Bestätigung erhalten hast, wird dir ein aktualisierter Kontoauszug von Klarna zugesandt, wenn du eine teilweise Rücksendung vorgenommen hast. Bei einer vollständigen Rückgabe wird dein Kontoauszug geschlossen. Du kannst den Status deiner Bestellung jederzeit in der Klarna-App verfolgen.

Ich habe eine Rechnung erhalten, aber ich habe meine Ware noch nicht erhalten.
Du hast 30 Tage Zeit zu zahlen, du musst also nicht sofort zahlen. Wenn dein Fälligkeitsdatum näher rückt und du deine Bestellung noch nicht erhalten hast, dann rufe bitte Bluefin an, um die Lieferung zu überprüfen. Du kannst dich auch an den Kundenservice von Klarna wenden, damit wir das Fälligkeitsdatum deiner Zahlung verschieben oder die Bestellung in der Klarna-App in die Warteposition versetzen, während du auf die Ankunft deiner Bestellung wartest.

Ich habe meine Bestellung storniert. Wie lange wird es dauern, bis ich meine Rückerstattung erhalte?
Sobald der Online-Shop deine Stornierung oder deine Rücksendung registriert hat, wird die Rückerstattung innerhalb von 5 Werktagen bearbeitet.

Ich habe um eine Rückerstattung gebeten. Wie erhalte ich die Rückerstattung?
Wenn du deine Bestellung mit einer Karte bezahlt hast, wird die Rückerstattung auf dieselbe Karte zurücküberwiesen. Wenn du die Rechnung noch nicht bezahlt hast, dann wird durch die Rückerstattung die Rechnung entweder dementsprechend reduziert oder komplett storniert.

Ich habe keine E-Mail mit meiner Abrechnung/Zahlungsinformation erhalten.
Wenn du deine Abrechnungsnummer nicht zur Hand hast, kannst du dich in der Klarna-App oder unter www.klarna.com/uk einloggen. Dort findest du alle deine Bestellungen und kannst dort auch Zahlungen vornehmen.

Ich habe noch Fragen zur Zahlung, wie kann ich mich melden?
Besuche die Kundenservice-Seite der Klarna-App. Dort findest du eine vollständige Liste der FAQs sowie Live-Chat- und Telefonoptionen.